]

X

[

Datenschutz und Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine innovative und interessante Website anzubieten. Bitte lassen Sie die Verwendung zu, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookies annehmen“ klicken oder einfach fortfahren.
Wenn Sie weitere Informationen wünschen, gehen Sie bitte zu Informationen zu Cookies.

Ihr Browser wird nicht länger unterstützt, bitte ersetzen Sie Ihren Browser durch eine neuere Version.

Alle Materialien auf dieser Seite sind ausschließlich für die redaktionelle Verwendung in Rundfunk-, Druck- oder Online-Medien zulässig.

MEHR
Nissan Bestseller Qashqai ist das beliebteste SUV Europas
Die Autokäufer in Europa wollen SUV und sie wollen den Nissan Qashqai. Mit europaweit 232.176 abgesetzten Einheiten im vergangenen Jahr führt das japanische Crossover-Modell nicht nur das Segment der Kompakt-SUV an, sondern ist sogar das beliebteste SUV Europas überhaupt. Das geht aus Zahlen hervor, die der Marktbeobachter Jato Dynamics jetzt vorgelegt hat.
Renault-Nissan: Verkäufe steigen 2015 auf über 8,5 Millionen Fahrzeuge
Die Renault-Nissan Allianz hat 2015 insgesamt 8.528.887 Fahrzeuge verkauft. Dies entspricht einer Steigerung um knapp ein Prozent gegenüber dem Vorjahr (2014: 8.470.610 Fahrzeuge) und markiert zum sechsten Mal in Folge einen neuen Absatzrekord.
Nissan lässt 2016 die Pfunde purzeln
Viele gute Vorsätze für 2016 sind inzwischen längst vergessen. Doch Nissan hält an seinen Zielen fest – und lässt in diesem und den darauffolgenden Jahren die Pfunde purzeln.
Nissan feiert Rekordabsatz in Europa
2015 konnte der japanische Automobilhersteller mit seinen drei Marken Nissan, Infiniti und Datsun das Vorjahresergebnis nochmals toppen.
Nissan Batteriewerk Sunderland baut auch die nächste Generation fortschrittlicher Lithium-Ionen-Batterien
Wichtige Weichenstellung für den Nissan-Standort Sunderland: Das seit 2013 für den Bau des Nissan Leaf und dessen Batterien verantwortliche Werk im Nordosten Englands wird auch die nächste Generation fortschrittlicher Lithium-Ionen-Batterien bauen. Die Entscheidung ist mit Investitionen in Höhe von 34,9 Millionen Euro verbunden und sichert 300 hochqualifizierte Arbeitsplätze in den Bereichen Fertigung, Wartung und Entwicklung.
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Nissan Snow Experience 2016
Sitemap