Datenschutz und Cookies
We use cookies to provide you with an innovative and exciting website. Please allow the use of cookies by clicking the "Accept" button or simply continue browsing.
Cookies annehmen Cookies ablehnen

Pressemeldungen

Nissan Diesel Deal: Bis zu 6.500 Euro Prämie für alte Selbstzünder

  • Gilt beim Kauf eines Micra, Juke, Pulsar, Qashqai oder X-Trail
  • Mit Leasing- und Finanzierungsangeboten kombinierbar
  • Tag der offenen Tür am 16. September: Qashqai und X-Trail im Mittelpunkt

 

11. September 2017. Wechseln, sparen und die Umwelt schonen: Wer seinen alten Diesel gegen ein umweltverträglicheres Fahrzeug eintauschen möchte, ist bei Nissan an der richtigen Adresse.

 

Nicht nur den Kauf eines neuen Nissan Elektroautos erleichtert der Autohersteller mit einer attraktiven Wechselprämie – vom „Nissan Diesel Deal“ profitieren ab sofort auch Kunden, die sich für ein konventionell angetriebenes Modell entscheiden. Wer seinen Euro-1- bis Euro-3-Diesel verschrotten lässt oder seinen Euro-4-Diesel beim Nissan Händler in Zahlung gibt, erhält beim Kauf eines neuen Nissan Modells bis zu 6.500 Euro Wechselprämie.

 

Der Nissan Diesel Deal gilt beim Kauf der Modelle Micra (4.000 Euro Prämie), Juke, Pulsar, Qashqai (jeweils 5.000 Euro Prämie) und X-Trail (6.500 Euro Prämie). Voraussetzung ist der Abschluss eines Kaufvertrags bis zum 30. September 2017.

 

Weiterhin im Angebot bleibt die Nissan Wechselprämie beim Kauf eines neuen Nissan Elektroautos. Zur Wahl stehen hier der Leaf – das meistverkaufte Elektroauto der Welt – und der Kleintransporter e-NV200, der auch in der Pkw-Variante e-NV200 Evalia angeboten wird. Zusammen mit dem staatlichen, von Nissan auf bis zu 5.250 Euro aufgestockten Elektrobonus ergibt sich eine Ersparnis von bis zu 7.250 Euro.

 

Eine optimale Gelegenheit, sich einen Überblick über das aktuelle Nissan Modellprogramm zu verschaffen, bietet der Tag der offenen Tür bei den deutschen Nissan Partnern am Samstag, den 16. September. Im Mittelpunkt stehen die beiden Crossover Qashqai und X-Trail, die umfassend aufgewertet in den Herbst starten – mit modernisiertem Außendesign, mehr Auswahl und neuen Ausstattungs-Features. Das Crossover-Flaggschiff X-Trail ist zudem in der neuen Ausstattungslinie N-Connecta verfügbar, während für den Qashqai die Top-Variante Tekna+ mit Vollausstattung eingeführt wurde.   

 

[TEXTENDE]

 

Diesel Deal: Prämie bei Kauf eines neuen Nissan Micra: 4.000€, Juke: 5.000€, Pulsar: 5.000€, neuen Qashqai: 5.000€ oder neuen X-Trail: 6.500€. Prämie wird auf den Kaufpreis des Nissan Neufahrzeugs angerechnet. Gültig für Neuwagen-Kaufverträge bis zum 30.09.2017 und Zulassung bis 31.12.2017. Zulassungen des Altfahrzeugs und Zulassung des Neufahrzeugs müssen auf denselben Namen lauten (Personenidentität). Das Dieselaltfahrzeug muss mindestens 6 Monate auf den Käufer des Neufahrzeuges zugelassen gewesen sein. Erforderlich ist der Nachweis der Verwertung des Dieselaltfahrzeugs (Euro 1 - Euro 3) durch einen zertifizierten Verwerter. Inzahlunggabe eines Euro 4-Dieselaltfahrzeugs möglich. Nicht kombinierbar mit anderen Angeboten. Nur gültig für Privatkunden und Kleingewerbetreibende mit bis zu 4 Fahrzeugen im Fuhrpark. Bei allen teilnehmenden NISSAN Händlern.

 

Der Elektrobonus enthält € 2.000,– staatlichen Umweltbonus sowie € 3.000,– brutto Nissan Elektrobonus für den Nissan Leaf oder € 3.250,– brutto Nissan Elektrobonus für den Nissan e-NV200 oder e-NV200 Evalia gemäß den Förderrichtlinien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zum Absatz von elektrisch betriebenen Fahrzeugen. Nicht kombinierbar mit weiteren Aktionsangeboten von Nissan, außer mit der Nissan Abwrackprämie. Bei allen teilnehmenden Nissan Händlern. Gültig mit Kaufvertragsdatum bis zum 30.12.2017.

 

Nissan e-NV200: Gesamtverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 16,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0, Effizienzklasse: A+ (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

Nissan Juke: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 6,5 - 4,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 153 - 104; Effizienzklasse D - A (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

Nissan Leaf: Gesamtverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 15; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0, Effizienzklasse: A+ (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

Nissan Micra: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 4,6 - 3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 107 - 85; Effizienzklasse: B - A+  (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

Nissan Pulsar: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 5,9 - 3,6; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 138 - 94, Effizienzklasse C - A+ (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

Nissan Qashqai: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 5,8 - 3,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134 - 99; Effizienzklasse C - A+ (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

Nissan X-Trail: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 6,4 - 4,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 162 - 129; Effizienzklasse C - A (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

 

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Nissan Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Über Nissan Center Europe

Der japanische Automobilhersteller Nissan ist seit 1972 in Deutschland aktiv. Heute verantwortet die in Brühl bei Köln beheimatete Nissan Center Europe GmbH die Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das breite Produktportfolio reicht von der Kleinwagen-Ikone Micra, über die Segment-definierenden Crossover Juke und Qashqai bis hin zum Transporter NV400 oder dem Nissan GT-R – dem Supersportwagen. Nissan nimmt eine Führungsrolle bei der Elektromobilität ein. Der Nissan Leaf, das erste in Großserie produzierte Elektroauto weltweit, und der Kleintransporter Nissan e-NV200 bieten vielfältige lokal emissionsfreie Transportlösungen. 2016 bestätigte Nissan dank kontinuierlich hoher Produkt- und Servicequalität seine Position als erfolgreichste japanische Marke in Deutschland - mit fast 80.000 neu zugelassenen Pkw und leichten Nutzfahrzeugen und einem Marktanteil von 2,2 Prozent.

Stichwort:
Umwelt, Technologie, Allgemeine Information, Unternehmen, Händler, MICRA, e-NV200, X-TRAIL, QASHQAI, JUKE, PULSAR, LEAF

Medien-Kontakte

Romy Häselbarth
Telefon: (02232) 572429
Mobil: +49 151 195 657 55