Datenschutz und Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unserer Seite (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengrechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können.
Cookies annehmen Cookies ablehnen

Pressemeldungen

Luxus pur: Sondermodell Nissan GT-R B.R.M. Edition inklusive Edel-Uhr

  • Supersportler für 104.650 Euro inklusive edlem B.R.M. Chronographen
  • Auf nur 25 Einheiten limitierte Auflage mit 7.100 Euro Preisvorteil
  • Bestellungen ab sofort beim Nissan High Performance Händler

 

12. Dezember 2017. Premium hoch zwei: Nissan und die französische Uhrenmanufaktur B.R.M. (Bernard Richards Manufactur) haben ihr Bestes gegeben und die Nissan GT-R B.R.M. Edition aufgelegt. Kunden des auf 25 Einheiten limitierten Sondermodells in der Prestige-Ausstattung zum Preis von 104.650 Euro erhalten den Chronographen V12 Nissan GT-R im Wert von 7.100 Euro kostenlos dazu.

 

Auf der Mittelkonsole des Nissan Supersportlers mit 419 kW (570 PS) und einem maximalen Drehmoment von 637 Nm prangt eine exklusive Plakette mit der Limitierungsnummer 1 bis 25 –  ebenso auf der Schwungmasse des edlen Zeitmessers. Der Chronograph aus feinstem Edelstahl verfügt über ein ETA Valjoux 7753 Laufwerk und ist bis 100 Meter wasserdicht.

 

B.R.M. steht für höchste Qualität und Individualität und ist somit der ideale Partner für den Nissan GT-R mit Volllederausstattung und komfortablen Sportsitzen in den Farben Schwarz oder Cognac. In unterschiedlichen Kombinationen stehen hierzu die Außenfarben Katsura Orange, Gun Metallic, Brilliant White, Racing Blue oder Phantom Black zur Wahl.

 

Der Vertrieb in Deutschland erfolgt über ein Netz von Nissan High Performance Händlern. Bestellungen sind ab sofort möglich.

 

Vor zehn Jahren präsentierte Nissan den GT-R auf der Tokyo Motor Show. Seitdem steht der Supersportler für kompromisslosen Fahrspaß und verkörpert den Nissan Slogan „Innovation, die begeistert“ wie kein anderer. Im aktuellen Modelljahrgang kombiniert der GT-R Performance-Verbesserungen mit einem Plus an Komfort. So wurde neben einer Motor-Leistungssteigerung die Kraftübertragung des Sechsstufen-Doppelkupplungsgetriebes verbessert. Eine serienmäßig installierte Titan-Sportabgasanlage mit ventilgesteuerter Klappe sorgt für außergewöhnlich kraftvolle Resonanz. Eine steifere Karosseriestruktur und eine optimierte Aufhängung erhöhen die Stabilität und ermöglichen schnellere Spurwechsel sowie eine höhere Kurvengeschwindigkeit.

 

[TEXTENDE]

 

Nissan GT-R 3.8 /419 kW (570 PS): Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts 17,0, außerorts 8,8, kombiniert 11,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 275, Effizienzklasse: G (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei allen Nissan Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

Über Nissan Center Europe

Der japanische Automobilhersteller Nissan ist seit 1972 in Deutschland aktiv. Heute verantwortet die in Brühl bei Köln beheimatete Nissan Center Europe GmbH die Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das breite Produktportfolio reicht von der Kleinwagen-Ikone Micra, über die Segment-definierenden Crossover Juke und Qashqai bis hin zum Transporter NV400 oder dem Nissan GT-R – dem Supersportwagen. Nissan nimmt eine Führungsrolle bei der Elektromobilität ein. Der Nissan Leaf, das erste in Großserie produzierte Elektroauto weltweit, und der Kleintransporter Nissan e-NV200 bieten vielfältige lokal emissionsfreie Transportlösungen.

Stichwort:
Lifestyle, Allgemeine Information, Unternehmen, Design, GT-R

Medien-Kontakte

Alexander Sellei
Telefon: (02232) 572430
Mobil: +49 160 901 411 88