Datenschutz und Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies, die die Funktionalitäten dieser Seite unterstützt. Weiter wird das Bewegungsverhalten auf unserer Seite (auch für Dritte erkennbar) nachvollzogen. Dies ermöglicht uns die Erstellung interessengrechter Angebote auf pseudonymer Basis, d.h. eine Zuordnung zu einer bestimmten Person findet nicht statt. Mit Ihrer Bestätigung stimmen Sie dieser Vorgehensweise zu, der Sie jederzeit auch widersprechen können.
Cookies annehmen Cookies ablehnen

Pressemeldungen

Nissan offeriert Fünf-Jahres-Flatrate beim Neuwagenkauf

  • Finanzierung, Mobilitätsgarantie, Wartung und Versicherung inklusive
  • Garantieverlängerung auf fünf Jahre bis 100.000 Kilometer Laufleistung
  • Nissan Intelligent Flat für Micra und Crossover-Familie erhältlich

 

11. Juli 2018. Fünf Jahre, fünf Bausteine: Mit der Nissan Intelligent Flat sind Autofahrer ab sofort sorgenfrei unterwegs. Der japanische Automobilhersteller bietet in Zusammenarbeit mit der Nissan Bank eine Flatrate für den Neuwagenkauf an: Sie umfasst nicht nur die Finanzierung des Traumautos, sondern auch die Bausteine Garantie, Service, Mobilitätsgarantie und Securplus.

 

Die neue Nissan Intelligent Flat ist für den Kleinwagen Micra und das Crossover-Trio Juke, Qashqai und X-Trail erhältlich. Wer sich für eine Finanzierung dieser Modelle entscheidet, kann die Flat-Elemente hinzubuchen. So gibt es zusätzlich zur dreijährigen Herstellergarantie eine Anschlussgarantie über bis zu zwei weitere Jahre (bis maximal 100.000 Kilometer Gesamtlaufleistung). Bei regelmäßiger Wartung des Fahrzeugs beim Nissan Händler verlängert sich die europaweite Mobilitätsgarantie, die im Pannenfall hilft, ebenfalls auf fünf Jahre

 

Mit dem Service-Baustein sind Kunden zudem vor bösen Überraschungen gefeit: Er deckt alle Kosten für die im Serviceheft vorgesehenen Wartungsarbeiten ab – inklusive Austausch von Filtern, Zündkerzen, Zahnriemen, Öl und Schmiermitteln. Wer beim Neuwagenkauf noch nicht ganz sicher ist, kann den Wartungsvertrag nachträglich bis zu elf Monate nach Erstzulassung des Fahrzeugs abschließen.

 

Komplettiert wird die Nissan Intelligent Flat von der Securplus Versicherung: Diese optionale Komponente bietet finanziellen Schutz bei selbstverschuldeten Unfällen wie Parkremplern oder Kollisionen mit Mauern, Pfählen und Co. Unabhängig von der Vollkaskoversicherung werden die Kosten deutlich gesenkt, der Schadensfreiheitsrabatt geschont.

 

Die Preise für die Nissan Intelligent Flat richten sich nach Modell sowie Laufzeit und Kilometerleistung. Ein Nissan Qashqai Acenta mit Navigationssystem Nissan ist nun ab 169 Euro monatlich erhältlich.

 

[TEXTENDE]

 

Das Finanzierungsprogramm ist ab sofort bei allen teilnehmenden Nissan Händlern beim Kauf eines neuen Nissan Micra oder Crossovers bis zum 30. September 2018 erhältlich.

 

Nissan Qashqai Acenta 1.2l DIG-T 85kW (115 PS) Fahrzeugpreis: € 24.807; Anzahlung: € 5.860, Nettodarlehensbetrag: € 18.947, Laufzeit: 60 Monate (59 Monate à € 169 und eine Schlussrate von € 11.788), Gesamtkilometerleistung: 50.000 km, Gesamtbetrag: € 21.759, Gesamtbetrag inkl. Anzahlung: € 27.619, effektiver Jahreszins: 2,99 %; Sollzinssatz (gebunden): 2,95 %. 

 

Ein repräsentatives Finanzierungsbeispiel für Privatkunden der Nissan Bank, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss.

 

Nissan Micra: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 5,1 - 3,2; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 115 - 85; Effizienzklasse: C - A+ (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

Nissan Qashqai: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 5,8 - 3,8; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134 - 99; Effizienzklasse C - A+ (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

Nissan X-Trail: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 6,4 - 4,9; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 162 - 129; Effizienzklasse C - A (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

 

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei allen Nissan Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

 

Nissan Juke: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): innerorts 8,9 – 5,0, außerorts 6,4 – 4,3, kombiniert 7,3 – 4,5; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 167 – 119, Effizienzklasse: F-B

 

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren gemäß VO(EG) 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung 2017/1347 (WLTP) ermittelt.

 

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen.

Über Nissan Center Europe

Der japanische Automobilhersteller Nissan ist seit 1972 in Deutschland aktiv. Heute verantwortet die in Brühl bei Köln beheimatete Nissan Center Europe GmbH die Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das breite Produktportfolio reicht von der Kleinwagen-Ikone Micra, über die Segment-definierenden Crossover Juke und Qashqai bis hin zum Transporter NV400 oder dem Nissan GT-R – dem Supersportwagen. Nissan nimmt eine Führungsrolle bei der Elektromobilität ein. Der Nissan Leaf, das erste in Großserie produzierte Elektroauto weltweit, und der Kleintransporter Nissan e-NV200 bieten vielfältige lokal emissionsfreie Transportlösungen.

Stichwort:
Allgemeine Information, Unternehmen, Händler

Medien-Kontakte

Romy Kress
Telefon: (02232) 572429
Mobil: +49 151 195 657 55